Historie

147 Mitarbeiter, 16 Auszubildende

Strategische Übernahme des Fettback-Bereichs von Zeppelin-Reimelt

Integration in WP BAKERYGROUP

Produktion von Knetern, später Mehlsieb- und Teigformmaschinen, Brot- und Brötchenanlagen

Versorgung der Region mit Elektrizität durch 1. Dampfmaschine mit Dynamoanlage

Bau der Fabrik in Rietberg / Neuenkirchen

Herstellung von Milchzentrifugen

Offizielle Umfirmierung in WP Kemper GmbH

Mit „Baker‘s Friend“ und dem neu eröffneten Backzentrum in die Zukunft

Übernahme durch die HORSTMANNGROUP aus Bielefeld

Tod von Emil Kemper, Übernahme der Geschäfte durch Frau Johanna

Herstellung landwirtschaftliche Maschinen und Bau einer Gießerei

Gründung der Firma Kemper


WP KEMPER

+49 (0) 5244 402-0


E-Mail