Pressemitteilungen

09.07.2013WP BAKERYGROUP

WP Haton – 50 Jahre jung!

Den ersten Stein des heutigen WP Haton Gebäudes legten im Juli 1963 Tonny und Emile Tonnaer, die beiden Söhne des Firmengründers Harry Tonnaer. Doch die Erfolgsgeschichte des Herstellers von Bäckereitechnologie, der in der WP BAKERYGROUP für den Kompetenzbereich Brot steht, reicht weiter zurück.

Bereits 1949 gründete Harry Tonnaer sein Unternehmen in Sittard, einer Stadt in der niederländischen Provinz Limburg. Im rund 20 Kilometer entfernten Voerendaal fand er ein größeres Grundstück. Das Maschinenbauunternehmen wuchs so rasch, das bald ein erneuter Umzug anstand: nach Panningen, Industrieterrein Nr. 13 – bis heute Firmensitz von WP Haton.


In Bewegung ist das Unternehmen nach wie vor – wenn auch am selben Standort. Umfangreiche Modernisierungen fanden in den vergangenen Jahren statt: die Kantine wandelte sich in ein firmeneigenes Restaurant, beengte Räume wurden zu großzügigen, transparenten Büroflächen, es entstand ein professionelles Testzentrum für Bäcker aus der ganzen Welt. Derzeit werden die Produktionshallen modernisiert.

Tonny und Emile Tonnaer legen im Juli 1963 den Grundstein des heutigen WP Haton Firmengebäudes.

Das Firmengelände von WP Haton in Panningen, Niederlande